Blogger

One topic, 9 styles: How to wear leather jackets

Brown Leather-8

Heute geht es um ein Kleidungsstück, das sicher jeder im Schrank und jeder schon oft auf die verschiedenste Weise kombiniert hat (hier eine Variante mit Kleid). Die Lederjacke. Es gibt sie in verschiedenen Schnitten und Farben, in echt oder unecht und in Glatt- oder Wildleder. Bei meinem heutigen Outfit sollte die Jacke absolut im Vordergrund stehen. Deshalb habe ich heute mal, ganz ungewöhnlich für mich, ein komplett schwarzen Look für euch. Dazu meine geliebte Wildlederjacke in braun. Hohe Schuhe dazu und fertig war das Freitagabend Outfit.
Jetzt könnte man das alte Fashionverbot “trage niemals Braun mit Schwarz” rausholen und das Outfit für nicht tragbar abstempeln. Doch ich halte so gar nichts von Verboten und trage am liebsten was mir so in den Sinn kommt und das war an dem Tag eben genau diese Kombi. Diesen schwarzen Rolli habe ich eine ganze Weile ignoriert und vestehe heute gar nicht warum. Dieses eigentlich ganz wunderbare Basic Teilchen ist so unscheinbar und doch kann es ein Outfit sehr edel erscheinen lassen.

So und nun darf ich verkünden, dass es noch mehr Inspiration für euch gibt. Denn wie ihr am Titel schon sehen könnt, zeigen mit mir 9 tolle Bloggerinnen unter der Überschrift: One topic, 9 styles: How to wear … ihre Interpretation eines Kleidungsstücks, das jeder besitzt.

Brown Leather-2 Brown Leather-9 Brown Leather-12 Brown Leather-8 Brown Leather-10 Brown Leather-11 Brown Leather-14 Brown Leather-6

Jeans (similar here)- H&M
Jumper (similar here) – Primark
Leather Jacket (similar here) – Mango
Shoes – Zara (Thanks to my friend Michelle)
Necklace (also nice) – Zara
Sun glasses – Prada

Schaut doch auch mal bei den anderen tollen Mädels vorbei und lasst euch inspirieren. Ihr findet die Looks bei Elisa von Schwarzer Samt, Aline von Fashionzauber , Vanessa von Vaneshion, Vina von StryleTZ, Melli von fashionargument, Andrea von andysparkles, Romi von romistyle, Pauline von Paulinasophiee

 bloggerprojekt collage

Beach feeling in the city

Beach dress-4

Ich bin ein absolutes und totales Sommermädchen. Von mir aus müsste es nie Winter werden und ich hätte mal so gar nichts dagegen, wenn Nürnberg einen kilometerlangen weißen Sandstrand hätte. Ich würde jeden Tag barfuß darauf spazieren gehen oder mich einfach hinlegen und dem Meeresrauschen lauschen. Hmmmm… was für eine wunderbare Vorstellung. Doch leider liegt Nürnberg meilenweit entfernt vom offenen Gewässer und so muss ich mit unserem bezaubernden kleinen Flüsschen vorlieb nehmen. Zum Glück gibt es ein paar Inseln auf denen man es sich immer Sommer bequem machen und die Füße baumeln lassen kann. Damit auch wirklich das ultimative Strandfeeling aufkommen kann, schmiss ich mich an dem Tag in ein wunderbares langes Strandkleid und wählte meine heißgeliebte Mallorca Strandtasche als Begleiter. In sie passt vom Badetuch über die Sonnenmilch, bis hin zum Bikini wirklich alles rein. Da steht dem perfekten „Beach“-Tag wirklich nichts mehr im Weg. Falls ihr noch auf der suche nach dem perfekten Strandkleid oder Bikini seid, schaut doch einfach mal bei Sister Surprise vorbei und sucht euch euren perfekten Begleiter für heiße Sommertage aus.

Was haltet ihr von langen Strandkleidern weit weg von Meer und Sand? Findet ihr sie Alltags- und Stadttauglich? Oder sagt ihr die sind wirklich nur was für den Urlaub?

Beach dress-13 Beach dress-10 Beach dress-6 Beach dress-14 Beach dress-9 Beach dress-7

Dress – Lascana (thanks to Sister Surprise), Shoes – Urban Outfitters, Bag – from a market in Mallorca (similar here), Sunnies – H&M (similar here)