Spring fever

Spring-7

Ich als alter Winter-nicht-Liebhaber kann es kaum glauben, dass die Temperaturen gerade sehr Frühlingshaft sind. Sonne und nicht Kälte sehen, wie ich finde, immer so viel besser aus auf Bildern. Tut mir leid für alle Schnee-Liebhaber, aber ich drücke feste die Daumen, dass es so bleibt.
So nun aber zu meinem ersten richtigen Frühlingsoutfit! Es mussten Blüten mit rein, dass war sicher. Die wunderbare Statementkette von H&M war also das Erste, das klar war für diesen Look. Dazu kam dann die wunderbar zarte Chiffonbluse und der schon etwas in die Jahre gekommene, aber immer noch heiß geliebte, Blütenblazer in Rosa. Eine wunderbare Frühlingsfarbe. Dazu kombinierte ich meinen neuen Jeansrock. Früher liebte ich sie heiß und innig und trug sie immer. Irgendwann gerieten sie in Verruf und ich packte sie weg, verkaufte oder verschenkte sie. Schon länger verspüre ich aber die Lust, wieder Einen zu besitzen. Eine ganz bestimmte Vorstellung von dem Teil hatte ich im Kopf und so wollte keiner passen. Bis, ja bis ich über diesen stolperte und sofort wusste, er ist es. Die helle Farbe, das zerstörte Material und der Schnitt, der eher an einen Bleistiftrock denken lässt, haben mich sofort überzeugt. Ich denke wir werden diesen Frühling und auch Sommer noch so einiges zusammen erleben.

So nun zu euch. Was sind eure Frühlingslieblinge und was haltet ihr von Jeansröcken? Go Go Go oder eher No-Go?

Spring-1 Spring-12 Spring-3 Spring-8 Spring-10 Spring-2 Spring-6

Skirt – Pimkie, Blazer (very old) / Shoes / Bag / Necklace – H&M, Blouse – H&M Trend, Watch – Daniel Wellington, Bracelet – Snö of Sweden