The beauty of Shen Dà

Schen Da-1

Ganze vier Monaten war ich Studentin an der Shenzhen Dàxué, also der University of Shenzhen. Jeden Tag durfte ich durch ihre in ganz China bekannten Grünanlagen und Parks wandeln (übrigens sind die Klassenzimmer nicht annähernd so schön). Doch bis zum letzten Wochenende haben wir es nicht geschafft dort Bilder zu machen.
Nun da der Abreisetag immer näher rückt und das Wetter einfach wunderbar war, schafften wir es endlich. Am Nachmittag war das Licht perfekt und der kleine See glitzerte zufrieden und zauberhaft vor sich hin. Das Oberteil ist übrigens eins der beiden Teile die ich im H&M popup store entdeckte. Unter normalen H&M-Umständen wäre es mir wohl gar nicht aufgefallen, vor allem weil es in einer Farbe ist, die nicht unbedingt meine erste Wahl wäre. Doch nach der Anprobe war schnell klar, dass die graue und auch die schwarze Variante einpacken können, da sie keine Chance gegen dieses wunderbare Caramel Macchiato braun haben.

Wie ist das bei euch? Landet da auch mal was in der Shoppingtüte, dass beim ersten Blick gar nicht eure erste Wahl war?

Schen Da-2 Schen Da-7 Schen Da-11 Schen Da-6 Schen Da-3 Schen Da-5 Schen Da-10 Schen Da-8

Jumper – H&M, Pants – Forever 21, Shoes – Zara, Bag – Belmondo, Sunnies – Prada, Watch – Michael Kors