Introducing miss peplum

Seaworld_shoot-1

Heute geht es um diesen wirklich wundervollen Peplum Trend. Wer es lieber deutsch mag, darf ihn auch gerne Schößchen Trend nennen. Ich muss sagen, dass ich wirklich von Anfang an ganz verrückt nach diesem kleinen Stücken mehr Stoff, an Obterteilen und Röcken war. Deshalb stand für mich sofort fest, dass ich das absolut perfekteste von allen perfekten Peplum Oberteilen haben wollte. So und mit diesem Beschluss begann dann auch schon das ganze Desaster. Ich fand Oberteile die mir von der Farbe sehr gut gefiehlen, aber das Material mochte ich überhaupt nicht. Dann gab es welche da gefiehl mir das Material aber das Muster überhaupt nicht und bei wieder anderen gefiel mir schlicht weg der Schnitt so gar nicht. Überall sah ich Mädchen mit Peplum Tops und Peplum Jacken, sie schienen so glücklich und sahen dabei so unglaublich gut aus. Es wurde mir schnell klar, dass ich meine Suche nicht aufgeben konnte, bis auch mir dieses Peplum Glück vergönnt sein würde. So ging das Monat um Monat und Laden um Laden. Dann verließ ich meine gewohnten Shoppinggebiete und musste neue finden. Hier in Shenzhen, China. Im Nachhinein wohl das Beste was mir passieren konnte, denn ich weiß nicht warum ich mich so auf ein Peplum Oberteil versteift hatte. Ich muss blind gewesen sein, doch nun bin ich es nicht mehr und kann dieses Peplum Glück doch noch in vollen Zügen genießen. Mit diesem absolut perfektesten aller perfekten Peplum Röcken die ich je gesehen habe.

And they lived happily ever after 😉

Seaworld_shoot-1-3 Seaworld_shoot-5 Seaworld_shoot-7 Seaworld_shoot-6

Blouse – Zara, Skirt – Mango, Shoes – Zara, Bag – Belmondo, Watch – Michael Kors, Necklace / Belt – H&M, Bracelet – Hallhuber, Sunnies – Mango

Seaworld_shoot-8